Spielen und lernen

Frei laufen, rennen, miteinander toben, Freundschaften erhalten und pflegen. All dies ist wichtig um Zeitlebens die Sozialkompetenz unserer Hunde zu erhalten. 

Auf Spaziergängen ist das, mit fremden Hunden, nicht immer möglich und in vielen Fällen auch nicht sinnvoll.

Ihr habt unseren Hundekindergarten besucht und möchtet gerne weiterhin trainieren aber euren Hund auch, in geschützem Rahmen, spielen lassen? Dann seid ihr in dieser Gruppe genau richtig..

Wir möchten, in festen Gruppen und zunächst einmal auf dem eingezäunten Hundeplatzgelände (später auch im Wald bei Spaziergängen), genau dies möglich machen.

Der Grundaufbau gleicht dem im Hundekindergarten. Nachdem alle angekommen sind, ist Zeit für eure persönlichen Fragen. Hierbei können die Hunde "runterfahren" um in einer entspannten Grundstimmung ins Spiel mit ihren Hundefreunden zu starten. Nach einer weiteren kleinen Ruhephase beginnen wir dann mit dem jeweiligen Training. Evtl. schließt sich noch eine weitere Spieleinheit an.

Dauer: 60 Minuten

Mtl. Beitrag: € 69,00

Gruppengröße: 6 Hunde (die Hunde werden, zum Spielen, zunächst ermal in 2er Gruppen aufgeteilt)

Termine: ab Montag, den 04.04.22 Uhrzeit wird noch abgesprochen

Teilnahmebedingungen:

ACHTUNG:

Diese Gruppe eignet sich nicht für Hunde die Angst- oder Aggressionsverhalten zu Artgenossen zeigen.

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 177 660 770 9

hundeschule.gabriel@gmail.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hundeschule Nadja Gabriel