Hundekindergarten - Welpenschule

Ein Welpe kommt ins Haus und plötzlich ist nichts mehr so wie es einmal war.

Die Nächte sind unruhig, der Welpe ist nicht stubenrein. Alles wird angeknabbert, der kleine Neuankömmling geht über Tisch und Bänke, findet nicht zur Ruhe. Alles und jeder wird angesprungen oder gebissen. Man fühlt sich überfordert, hilflos und kommt an seine Grenzen. 
Die gute Nachricht: dieses Verhalten ist erst einmal relativ normal.
Allerdings sollte trotzdem schnell für Abhilfe gesorgt werden, damit das Leben für alle Beteiligten wieder streßfrei wird.
Körperliche Strafen und Gewalt helfen uns hierbei überhaupt nicht weiter. 
Im Hundekindergarten konzentrieren wir uns auf das Herausarbeiten von für uns gewünschtem Verhalten. 
Hierbei arbeiten wir mit positiver Verstärkung. Grenzen werden gesetzt (ohne die geht es nicht), aber auch hier ohne körperlichen oder psychischen Zwang.

Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen unterstützen wir Sie und Ihren Welpen dabei zusammen zu wachsen und ein Team zu werden, das gemeinsam durch dick und dünn geht.

Mit verständlichen Erklärungen, praktischen Übungen und viel Spaß vermitteln wir Ihnen alles was Sie für ein harmonisches Zusammenleben mit Ihrem neuen Familienmitglied benötigen.

Durch den Kontakt mit anderen Welpen trainiert Ihr Welpe Verhaltensweisen, die für ein friedvolles Hundeleben unerlässlich sind.

Außerdem übt Ihr Hund schon jetzt...

  • nicht an der Leine zu zerren
  • Sitz, Platz
  • auf Ihren Ruf freudig zu Ihnen zu kommen
  • keine Angst vor Alltagssituationen zu haben

Natürlich kommen auch Ihre ganz persönlichen Fragen nicht zu kurz und werden umfassend beantwortet.

Termine

Verschiedene  Gruppen zu unterschiedlichen Terminen.                      Bei einem Telefonat finden wir gemeinsam die richtige Gruppe für Ihren Welpen. 

                  

Kosten:  pro Stunde 12 € incl. 19% USt

10er-Karte: 110,00 € incl. 19% USt oder 5 er-Karte: 55,00€ incl. 19% USt. 

Gern können Sie den Hundekindergarten , zu einem kostenlosen "Schnupperbesuch" ohne ihren Hund besuchen, um sich ein Bild von meiner Arbeit zu machen. 

Achtung: Bei Ihrem ersten Besuch im Hundekindergarten bitte ich um Vorlage des Impfpasses und um einen Nachweis über die Hundehaftpflichtversicherung. Ohne diese Dokumente ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Ferner benötigen Sie:

  • eine Leine 1-2 Meter (keine Flexi)
  • Halsband und/oder Geschirr
  • eine Decke für den Hund
  • je nach Größe des Welpen 200 bis 400 Gramm Käse oder gekochtes Geflügelfleisch in erbsengroßen Stückchen geschnitten (wir bitten Sie, diese Leckerchen nicht durch etwas anderes zu ersetzen).
  • ZUSÄTZLICH: 2/3 des Frühstücks des Hundes (falls es sich hierbei um Trockenfutter handelt). 1/3 füttern Sie bitte ca. 2 Stunden vor dem Hundeschulbesuch.
  • Kauknochen, Kauseil, o.ä.
  • Clicker (falls vorhanden)
     

Wegbeschreibung zum Hundeplatz

Adresse: Feldstraße, 49080 Osnabrück

Link zur Karte

Teilnehmerfeedback

17.05.2015

Liebe Nadja,
liebes Team,

ein dickes Dankeschön für Eure Zeit, die Geduld und vielen positiven Gespräche mit Euch! Ihr gebt uns neue Haltungen mit und unterstützt uns zu unserem Hund eine tolle Mensch-Hund-Beziehung aufzubauen.

Viele Grüße von Rebecca und Ruven

Impressionen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 177 660 770 9

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hundeschule Nadja Gabriel