Junghundeschule

hr junger Hund verliert so langsam seine welpenhafte Optik? Oder haben Sie Ihren Hund erst aufgenommen als er schon etwas älter war? Dann herzlich Willkommen in der spannenden Zeit mit Ihrem Jundhund.

Mit dem Beginn etwa des 5. Lebensmonats des jungen Hundes, verändert sich sein Verhalten und es beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Die Pupertät.

In dieser Zeit stellt uns das Leben mit dem jungen Hund vor neue Herausforderungen. Die Hunde sind häufig unruhier, entdecken ihre Jagdleidenschaft und das andere Geschlecht. Dazu entstehen auf einmal neue Ängstlichkeiten, Trennungsangst flammt auf einmal wieder auf und es werden wieder Möbel oder andere Gegenstäde zerstört. Manchmal hat man das Gefühl, dass der junge Hund alles bisher Gelernte vergessen hat und die gesamte Erziehung von vorne beginnt.

Wir begleiten Sie gerne durch diese spannende und wichtige Zeit. So legen wir mit Ihnen gemeinsam die Grundlagen für ein entspanntes, harmonisches Zusammenleben, bzw. bauen dies weiter aus. 

Natürlich arbeiten wir auch hier nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und über die positive Verstärkung von erwünschtem Verhalten.

Körperliche Struafen und Gewalt lehnen wir ab und zeigen Ihnen somit, auch in den Junghundestunden, Möglichkeiten auf, wie Sie Ihrem Hund beibringen, welches Verhalten erwünscht ist und welche gewaltfreien und freundlichen Alernativen es gibt um mit unterwünschtem Verhalten umzugehen.

Damit Sie auch in dieser Lebensphase entspannt und harmonisch mit Ihrem Hund zusammenleben könne, bieten wir Ihnen viele verständliche Erklärungen und praktische Übungen und natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz.

Wir haben verschiedene Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten. Melden Sie sich gerne und wir finden geimensam die passenden Guppe für Sie und Ihren Welpen.

Die Gruppen werden innerhalt der Stunde nach Alter und Größe der Hunde untereilt damit es auch wirklich "passt".

Gebühr: monatlich € 59,00 incl. 19% USt.

Ein Besuch ohne Hund ist kostenlos.

Achtung: Bei Ihrem ersten Besuch im Hundekindergarten bitte ich um Vorlage des Impfpasses und um einen Nachweis über die Hundehaftpflichtversicherung. Ohne diese Dokumente ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Ferner benötigen Sie:

  • eine Leine 1-2 Meter (keine Flexi)
  • Halsband und/oder Geschirr
  • eine Decke für den Hund
  • je nach Größe des Welpen 200 bis 400 Gramm Käse oder gekochtes Geflügelfleisch in erbsengroßen Stückchen geschnitten (bitte ersetzen Sie diese Leckerchen nicht durch etwas anderes).
  • ZUSÄTZLICH: 2/3 der "normalen" Mahlzeit des Hundes (falls es sich hierbei um Trockenfutter handelt).
  • Kaukartikel die der Hund wirklich gerne mag. Hier benötigen wir eine Auswahl (z.B. Ochsenziemer, Schweineohren, Nackensehen, usw.)
  • Kauseil, Ball am Band, Spielzeug das in eine Hosen-oder Jackentasche passt
  • Clicker (falls vorhanden)
  • Wasser für den Hund
  • bei empfindlichen Hunderassen ein Mantel für den Hund
     

Wegbeschreibung zum Hundeplatz

Adresse: Feldstraße, 49080 Osnabrück (bitte nur über den Link von Google maps fahren)

Link zur Karte


 

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 177 660 770 9

hundeschule.gabriel@gmail.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hundeschule Nadja Gabriel